Der ZENTRALE MUSTERUNGS DIENST
ermöglicht als zentrale Stelle
Musterungen, Tauglichkeitsuntersuchungen und Eignungsprüfungen für

  • Kadetten
  • Rekruten
  • Sklaven und Anfänger
  • Fetischliebhaber
  • Musterungs-Offiziere
  • Musterungs-Ärzte
  • Ärzte und Hobbyärzte
  • etc.



    Die Grundlagen:

  • Vermittlung von Musterungswilligen und Musterungsärzten- / Offizieren etc.
  • Verwaltung von Musterungsunterlagen und Musterungsakten
  • Bereitstellung von Informationsmaterial und Musterungsunterlagen
  • Auswertungen und Überwachung von Musterungen und Musterungspflichtigen
  • u.v.m